Werde ein Teil der Freudenberg Family!

Tradition & Innovation – Arbeiten bei Freudenberg

Mehr erfahren

Ausbildung bei Freudenberg

In welcher beruflichen Richtung soll es nach der Schule weitergehen? Die Arbeitswelt ist bunt und bietet viele spannende Möglichkeiten. Die Freudenberg Gruppe ist als erfolgreiches Technologieunternehmen in vielen wichtigen Industrien und Märkten aktiv, mit Standorten in 60 Ländern weltweit. So vielfältig wie die Märkte und Produkte sind auch die Ausbildungsberufe – bei Freudenberg können Sie Ihre Ausbildung im kaufmännischen, technischen und naturwissenschaftlichen Bereich beginnen.

Mehr erfahren


Duales Studium bei Freudenberg

Die Freudenberg Gruppe bietet Ihnen eine Vielzahl von Studiengänge mit verschiedenen Studienrichtungen aus den Bereichen Technik, Wirtschaft und IT. Wir bilden mit verschiedenen Standorten der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) aus. Am Standort Weinheim bilden wir mit der DHBW Mannheim aus.

Mehr erfahren


Kontakt


Hier finden Sie die Kontakte der verschiedenen Ausbildungsstandorte in Deutschland.

Kontakte

Standorte


Das Spektrum der Vielzahl von Ausbildungsberufen und Studiengänge bei Freudenberg reicht von der technischen, naturwissenschaftlichen und kaufmännischen Ausbildung bis zum Studium an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg und anderen Hochschulen.

Unsere Standorte

Stellensuche

Kaufmännische Ausbildung & Duales Studium

Technische Ausbildung & Duales Studium

IT Ausbildung & Duales Studium


FAQ

Wie kann ich mich bewerben?

Wir nehmen ausschließlich Online-Bewerbungen über unser Bewerbermanagementsystem an. Unsere aktuellen Ausschreibungen finden Sie auf unserer Website in unserem Jobportal. Dort gelangen Sie am Ende der Seite über den Button „Bewerben“ direkt zum Bewerbersystem und können Ihre Bewerbungsunterlagen hochladen.


Was wünschen wir uns von den Bewerbern?

Die detaillierten Voraussetzungen für das jeweilige Berufsbild finden Sie bei den Ausschreibungen. Grundsätzlich sind uns neben den schulischen Leistungen Lernbereitschaft, Engagement, selbstständiges Arbeiten und Freude an Teamarbeit sehr wichtig. 


Was ist uns bei einer Bewerbung wichtig?

Ihre Bewerbung sollte ein aussagekräftiges Anschreiben, einen vollständigen tabellarischen Lebenslauf, die letzten beiden Zeugnisse sowie ggf. Praktikumsbescheinigungen und weitere Zertifikate enthalten. Auch außerschulisches Engagement, wie z.B. in einem Sportverein o.ä. ist für uns interessant.



Facts

      JUGENDLICHE FIT FÜR DEN BERUF MACHEN:
      SEIT 170 JAHREN BILDET DIE FREUDENBERG GRUPPE AUS

      Die ersten Jugendlichen erlernten 1849 in Weinheim den Beruf des Gerbers. Es kamen nach und nach weitere Berufe dazu, darunter Schlosser, Rohrschlosser, Elektriker und Schreiner. Im Jahr 1938 beauftragte Hans Freudenberg den Ingenieur Hermann Hott mit der Planung einer Lehrwerkstatt.

       

      • Erster Ausbildungsberuf war Gerber, weitere Berufe kamen hinzu
      • Freudenberg förderte gezielt Lehrlinge und Auszubildende, zum Beispiel durch Stipendien für Fortbildung und Studium
      • Berufe und Inhalte entwickelte das Unternehmen weiter
      • 1938 Einrichtung der ersten Lehrwerkstatt
      • 1964 Bau der zweiten Lehrwerkstatt mit Sprachlabor
      • 2016 Bau des neuen Bildungszentrums

      NEWS